Als Sissy hast Du Fremd-Sperma zu schlucken

Hattest du nicht schon auf den Gedanken, wie es wäre, völlig fremdes Sperma aufzunehmen? Natürlich sollte es deine Pflicht sein, von jedem fremden Mann nur noch Sperma zu schlucken!

Du begibst dich auf die Knie…

Du siehst ihn, diesen völlig fremden Mann! Dein Blick wandert ganz automatisch zwischen die Schenkel. Du kannst nicht aufhören dorthin zu starren. Vielleicht kannst du sogar einen Abdruck sehen. Der Abdruck von richtig großen Eiern, den Abdruck von dem Umriss des Schwanzes.

Du siehst diese herrliche geile Eichel und fährst dir ganz automatisch mit deiner Zunge über deine Lippen. Du wirst geil auf diesen Schwanz. Du wünscht dir nichts mehr als vor ihm auf die Knie zu fallen und seine Hose zu öffnen.

Was trägt er in diesem Moment? Eine enge Jeans? Bei der man sein genehmigt ganz genau vor Augen sehen kann? Dass man den Abdruck deutlich erkennen kann? Oder vielleicht sogar eine Lederhose, deren Duft dich noch wahnsinniger werden lässt?

Natürlich beginnst du mit ihm zu Flirten. Dein einziges Ziel ist es diesen göttlichen Schwanz in deinem Mund zu haben und ihn zu verwöhnen! Und das möchtest du ihm zeigen. Hübsch hast du dich für ihn gemacht. Das ist doch gut! Eine jedes Sissy hat so hübsch eingekleidet einen verruchten Anblick. Man kann bereits in deinen Augen sehen das du nur das eine willst! Und er schaut dich von oben bis unten an. Mit einem Finger schnippen zitiert er dich zu sich. Und du gleitest an seinen Beinen herunter. Du kniest vor ihm. Und hast jetzt sein großes Gemächt vor dir!

Du öffnest seine Hose…

Du kannst nicht anders! Du öffnest seine Hose und holst seinen großen harten geilen Schwanz heraus. Bereits auf der prallen Eichel kannst du die ersten Tropfen der Lust sehen. Die ersten köstlichen Tropfen des Safts auf den du so geil bist! Völlig fremder Saft eines völlig fremden Mannes.

Bisher hast du nur dein eigenes Sperma gekostet. Fremder Saft? Noch nie im Leben! Bisher hat es dich immer abgeschreckt. Doch seit du immer weiter und weiter in die Feminisierung eingetaucht bist merkst du wie wichtig es ist fremdes Sperma zu schlucken!

Du lässt deine Zunge zwischen deinen Lippen heraus schnellen und nimmst diesen köstlichen Tropfen auf deine Zunge. Er schmeckt intensiv. Er schmeckt so wie dein eigener Saft niemals geschmeckt hat! Du spürst die wahre und vollkommene Männlichkeit. Du merkst, dein eigener Saft hatte niemals diesen Geschmack. Diesen Geschmack eines richtigen Mannes, eines Bullen, der so fruchtbar ist, dass er dir dein gesamtes Gesicht mit seinem Saft versauen kann.

Dein Blick wandert sofort zu seinen prallen dicken Hoden. Im Gedanken hast du deine eigenen Eierstöcke vor Augen. Diese winzig kleinen Dinger! Wegen denen du dich für die Feminisierung entschieden hast. Dafür eine Sissy-Bitch zu werden. Aber das wird dein Gegenüber niemals! Denn es ist ein richtiger Mann. Wenn du deine Hände um seine Hoden legst verschwindet nur deiner Hand, aber sicher nicht seine Eier!

Immer mehr wirst du dir im klaren was das bedeutet. Aus diesen prallen dicken geilen Säcken wird der Samen kommen, den du schlucken wirst!

Und so gleiten deine Lippen…

Auch wenn die Angst so groß ist! Dass du jetzt als schwanzlutschende Sissy-Fotze völlig fremden Saft aufnehmen musst. Deine Lippen öffnen sich leicht, nehmen seine Eichel auf und dein Kopf rutscht automatisch tiefer und tiefer und tiefer auf diesen Schwanz.

Du kannst dich selbst nicht mehr aufhalten. Du willst einfach nur sein Sperma! Du bist so geil wie nie auf fremdes Sperma. Und du willst ihm zeigen wie lehrwillig die kleine Sissy die letzten Monate war. Wie fleißig sie gelernt hat. Einen Schwanz zu verwöhnen! Und du rufst dein gesamtes Wissen ab und lutscht, hörst ihn stöhnen, spürst ihn zucken, spürst seine Erregung, schmeckst die weiteren Tropfen, bis….

Du darfst meinem Sissy-Club beitreten, da erwarte ich dich, für deine Feminisierung. Eingang zum Sissy-Club.

5 thoughts on “Als Sissy hast Du Fremd-Sperma zu schlucken

  1. Marc (Marcy) says:

    Der Gedanke daran erregt mich gerade, leider ist mein Peniskäfig noch nicht da, sodass er noch steif wird momentan 😔

    Ins Gesicht spritzen finde ich aber eklig, ich will doch das ganze Sperma schlucken.

    Am Besten wäre es mir die Hände auf den Rücken zu fesseln damit ich mich nicht wehren kann und er mir seinen Schwanz richtig tief reinschiebt damit kein Sperma daneben tropft oder verloren geht….wäre schade drum 😨

    Analplug und Peniskäfig wäre natürlich angelegt😉

    Antworten
    1. sissyausbildung says:

      Wunderbar, jedoch ist das, was ich in meinen Blogs schreibe, natürlich nicht für DICH geschrieben und ergo ist das auch nicht 100% so wie es Dir in Deinem Kopfkino gefällt, sollte also auch klar sein.. So etwas ist nur in der persönlichen Erziehung möglich.

      Antworten
      1. Marc (Marcy) says:

        Liebe Herrin Lady Julina,

        natürlich ist es nicht für mich geschrieben, aber es kommt schon sehr sehr nahe an meine Vorstellung heran 😉

        Vor allem ist es doch sehr detailliert beschrieben und beflügelt das Kopfkino ungemein.

        Sehr schön geschrieben Herrin 🙂

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.